Als ersten Schritt war es für unsere Projektgruppe wichtig einen Spendenempfänger zu finden. Rasch wurde unsere Gruppe auf einen kleinen, schwerkranken Jungen aufmerksam. Er leidet an Monosomie 21, einer schwerwiegenden Chromosomerkrankung.

Nach unserem ersten Treffen mit der Familie war es für uns klar, wir veranstalten eine Charityversteigerung zugunsten des kleinen Buben. 

Von diesem Zeitpunkt an begann für uns die eigentliche Projektarbeit: Spenden sammeln, Location auswählen und die Planung und Organisation der Versteigerung, welche am 09. Oktober um 18:00 Uhr im Congress Center Villach stattfinden wird. 

Close Menu